Influenz


Influenz
In|flu|ẹnz, die; -, -en <lateinisch> (Beeinflussung eines elektrisch ungeladenen Körpers durch die Annäherung eines geladenen)

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Influenz — (lat. Einfluss, seltener Elektrostatische Induktion genannt) bezeichnet die Beeinflussung elektrischer Ladungen durch die Einwirkung eines elektrischen Feldes. Bei einem Leiter werden die beweglichen Ladungen, fast immer Elektronen, auf der… …   Deutsch Wikipedia

  • Influenz [1] — Influenz (statische Induktion, verteilende Fernwirkung), die Bildung magnetischer bezw. elektrischer Ladungen durch scheinbare Fernwirkung gegebener Ladungen auf magnetisierbare Körper bezw. elektrische Konduktoren (s. Magnetismus und… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Influénz — (neulat.), Einfluß, Einwirkung; in der Elektrizitätslehre soviel wie Verteilung (s. Elektrische Influenz); magnetische I., s. d.; zuweilen auch soviel wie Epidemie, Landseuche …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Influenz — (v. lat.), Einfluß, bes. von allgemein wirkenden Ursachen, wie Witterungseinflüsse; daher Influenziren, 1) Einfluß haben; 2) anstecken …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Influenz [2] — Influenz, s. Elektrizität, Bd. 3, S. 402 …   Lexikon der gesamten Technik

  • Influénz — (neulat.), Einfluß, Einwirkung. Elektrische I., der Vorgang der Trennung der in gleichen Mengen in einem unelektr. Leiter enthaltenen entgegengesetzten elektr. Ladungen, findet bei Annäherung eines geladenen Körpers statt, wobei die der Ladung… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Influenz — Influenz, lat. deutsch, Einfluß, Einwirkung; I.a, die Grippe; i.iren, influiren, Einfluß haben; Influxion, Einströmung; influxus, Einwirkung …   Herders Conversations-Lexikon

  • Influenz — In|flu|ẹnz 〈f. 20〉 1. Einfluss, Einwirkung 2. 〈El.〉 Trennung der Ladung eines ursprüngl. neutralen Körpers durch die Einwirkung eines elektrischen (od. magnetischen) Feldes [zu lat. influere „hineinfließen“] * * * Influẹnz   [mittellateinisch… …   Universal-Lexikon

  • Influenz — indukcija statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Tam tikro fizikinio reiškinio sužadinimas, pvz., elektriniu, magnetiniu ar elektromagnetiniu lauku. atitikmenys: angl. induction vok. Induktion, f; Influenz, f rus. индукция, f …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Influenz — indukcija statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. induction vok. Induktion, f; Influenz, f rus. индукция, f pranc. induction, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Influenz — In|flu|ẹnz 〈f.; Gen.: , Pl.: en〉 1. Einfluss, Einwirkung 2. Trennung der Ladungen eines ursprüngl. neutralen Körpers durch die Einwirkung eines elektrischen Feldes [Etym.: zu lat. influere »hineinfließen«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch